Donnerstag, 24. September 2015

Samenrotation 2015...

Heute möchte ich euch mal auf eine ganz tolle Aktion aufmerksam machen, welche bereits zum 4ten Mal bei Marcel auf seinem Blog "derbalkongarten" statt findet.
Letztes Jahr war ich leider zu spät dran, aber dieses Jahr mache ich mit  smilie_happy_336.gif

Bei der Samenrotation kann man prima zuviel gesammelte Samen unter andere Hobbygärtner bringen und bekommt im Austausch andere Samen zurück.
Das mitmachen ist auch ganz einfach und bedarf keiner hohen Kunst...

♣ Ihr schreibt einfach unter diesen Post hier "Samenrotation 2015" einen Kommentar und hinterlasst auch eure Email Adresse (Keine Sorge, die wird nicht öffentlich angezeigt!). Somit habt ihr schon mal den ersten Schritt geschafft und habt euch angemeldet.
♣ Dann bekommt ihr eine Email in der dann die Adresse des Bloginhabers steht und an diese müsst ihr dann eure Samen (mind. 5 Tütchen mit Saatgut eurer Wahl) schicken. Vergesst nicht die Samen zu benennen und falls nötig eine kurze Anzuchtsanleitung beizulegen.
♣ Legt auf jedenfall auch einen an euch adressierten und ausreichend frankierten DIN A4 Briefumschlag bei, damit ihr auch etwas zurückbekommen könnt.
♣ Euren vollgepackten Brief könnt ihr noch bis zum 31. Oktober 2015 zu Marcel auf Reise schicken. Die bis dahin eingegangenen Briefe werden gesammelt und das Saatgut wird anschliessend von ihm gemischt an die Teilnehmer verteilt. In den darauf folgenden 2 Wochen verschickt er dann die Briefe.
♣ Es ist auch die Möglichkeit gegeben ihm mitzuteilen was ihr gern bevorzugt für Samen hättet und was nicht unbedingt dabei sein soll. Falls nichts dergleichen mitgeteilt wird, bekommt ihr einen bunt zusammen gewürfelten Briefmschlag an Samen zurück.
♣ Hier *klick* findet ihr nochmal eine PDF mit einer ausführlicheren Anleitung zum mitmachen.

Wichtig: Nur wer selbst was verschickt, bekommt auch etwas zurück. Es reicht nicht sich nur anzumelden!
Je mehr bei dieser tollen Aktion mitmachen, umso mehr Samentütchen kommen zusammen welche ein neues Zuhause finden wollen. Gerne könnt ihr die Aktion auch bei euch auf den Blogs verlinken  smilie_happy_339.gif


Liebe Grüße
eure Anna

Kommentare:

  1. Hallöchen meine Liebe!
    Die Idee find ich toll. Ich habe dieses Jahr leider nichts gesammelt. Die Sonnenblumensaat ist mir doch noch verschimmelt, die Lupinenkapseln sehen von außen auch grau und nicht braun aus, also vermute ich das Saatgut wird nix taugen. Aber ich drücke die Daumen das etwas tolles für dich dabei raus kommt :)
    Alles Liebe,
    Ella

    AntwortenLöschen
  2. Eine gute Idee! Ich habe im letzten Winter bei der Samenwichtelaktion eines Forums mitgemacht und viele neue Samen erhalten. Im Gegenzug habe ich meine überzähligen Samen in das Paket gepackt und sie gingen auf die Reise zu weiteren Gartenfreunden.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anna,
    das ist ja mal eine tolle Idee, da werd ich mal nachsehen müssen, was in meiner "Selbstgesammeltes-Saatgut-in-selbstgebastelten-Tütchen-Kiste" schönes zu finden ist.
    Außerdem werde ich nochmal durch deinen Blog stöbern, den ich gerade zufällig entdeckt haben.

    Herbstliche Rosengrüße von Christine

    AntwortenLöschen
  4. danke herzlich für die Infos....
    jetzt habe ich einen Anhaltspunkt...........
    Auf ein fröhliches Tauschen...........

    AntwortenLöschen

Die Liebe ist wie eine köstliche Blume, aber man muss den Mut haben, sie vom Rande eines schauerlichen Abgrundes zu pflücken. -Stendhal-