Mittwoch, 8. April 2015

[TAG] - Filme

Heute kommt mal wieder ein [TAG] und das kann nur eines bedeuten... es gibt sonst nichts spannendes zu berichten smilie_tra_188.gif

Beim schwofen in den Weiten des Internets, bin ich auf das Blog einer Bloggerin gestoßen, wo es einen [TAG] zum Thema "Filme" gab. Das Blog scheint tot zu sein, der letzte Post ist vom 30. Juli '12, denoch verlinke ich sie hier mal mit: Cassy's Blog.


1. Guckst du gerne Disneyfilme, wenn ja welche?
Jaaaa klar, vor allem die alten Klassiker wie...
- "Aristocats"
- "101 Dalmatiner" 
- "Susi und Strolch"
- "Oliver & Co." 
- "Bernard und Bianca - Die Mäusepolizei"
- "Die Schöne und das Biest"
- "Der König der Löwen"
- "Der Glöckner von Notre Dame"
- "Bambi"
... etc pp.

2. Guckst du auch Dokumentationen?
Sehr gerne sogar, meistens mit Männe. Bei irgendeiner Doku bleiben wir eigentlich immer hängen und sehen sie uns an oder schauen zumindest mal rein. Egal ob es da nun um das Weltall geht oder um Tiere, um Mythen und Legenden, Ufo's oder anderes Unerklärliches, das Mittelalter, andere Länder und Kulturen, Monstermaschinen usw... solche Dokus sehe ich gerne.

3. Was war dein Lieblingsfilm in deiner Kindheit?
"Stargate - Der Film" von 1994.
Weil das der erste Film war, den ich als Kind abends 20.15 Uhr mit meinen Eltern bis zum Ende gucken durfte.

4. Welche Film-Kategorien guckst du gerne?
Horror auf jedenfall, dann noch gute (Psycho)Thriller, spannende Krimis, ferner auch Tanzfilme oder Animationsfilme.

5. Welches sind deine Lieblingsfilme?
Uff, das sind so einige. Da kann ich mich schwer auf einen einzigen beschränken. Auf jedenfall...
- "Boondock Saints - Der blutige Pfad Gottes I+II"
- "Snatch - Schweine und Diamanten" 
- "I spit on your Grave"
- "Ich - Einfach unverbesserlich I+II"  
- "Tanz der Teufel Reihe"
- "Die Säulen der Erde"
- "Ziemlich beste Freunde"
... und noch ein paar andere.

Und ich liebe ja skandinavische/dänische Filme. Hier ein paar meiner Favoriten...
- "Adam's Äpfel"
- "Dänische Delikatessen"
- "Flickering Lights"
- "So finster die Nacht"
- "Ein Mann von Welt"
- "Open Hearts"
- "Dead Snow I+II"
- "Insomnia - Todesschlaf"
- "Das Genie und der Wahnsinn"   
- "Simon"
- "In China essen sie Hunde I+II"   
- "Bleeder"   
- "Breaking the Waves"
- "Der Typ vom Grab nebenan"   
- "Im Weltraum gibt es keine Gefühle"   
- "Todeshochzeit"
- "Pusher Trilogie"
- "Millenium Trilogie"
... ich könnte noch eeewig welche aufzählen und würde nicht fertig werden, denn es gibt kaum einen Film den ich da nicht mag  smilie_sh_023.gif 

6. Hast du viele Filme auf DVD?
Nicht wirklich, die kann ich momentan noch an zwei Händen abzählen die ich habe. Ich bin aber dabei mir die Filme zuzulegen, die mir besonders gefallen und da kommen schon so einige zusammen.

Das Problem ist nur, das es die Filme die ich haben will, so kaum oder nur sehr schwer hier zu kaufen gibt, egal ob neu (geht kaum bis gar nicht) oder gebraucht (total überteuert). Erst vor zwei Tagen war ich mit meinem Schwagerlein auf der Suche nach einem Film (gefunden haben wir ihn, aber nicht zu den Preisen) und sind dabei noch über einen anderen gestolpert, da sind wir bald aus den Latschen gekippt. "Dänische Delikatessen", gebraucht, als DVD für fast 40€... Alter, da fällst vom Glauben ab  smilie_wut_115.gif  Bloß gut hatte ich den letztes Jahr um Weihnachten rum von meinem lieben Lästerschwein geschenkt bekommen, sie hatte den ertauscht  smilie_love_364.gif

7. Was war der erste Film den du im Kino gesehen hast? 
Hm, das war der schwedische Film "Evil". Nicht zu verwechseln mit Jack Ketchum's "Evil".
Den Film hatte ich mir damals 2003 mit der Klasse angeguckt. Ich glaube im Zuge eines Schulprojektes hatten wir uns den ansehen müssen.
Ich vermute da fing auch meine Liebe zu Filmen aus dem skandinavischen/dänischen Raum an.

8. Welchen Film kannst du nicht empfehlen?
Das ist immer schwierig, denn jeder hat einen anderen Filmgeschmack und jedem gefällt auch was anderes, was auch gut ist, mehr Stoff zum diskutieren  smilie_happy_331.gif
Spontan würde ich jetzt sagen "Wilbur wants to kill himself". Langweilig, ohne Sinn und Verstand, wirkt wie gewollt und nicht gekonnt. Da kann selbst so ein grandioser Schauspieler wie Mads Mikkelsen (... wenn auch nur in einer Nebenrolle) nicht viel ausrichten, damit dieser gequirlte Mist halberwegs sehenswert wird  smilie_tra_068.gif

9.Welchen Film würdest du dir immer wieder ansehen?  
Na auf jedenfall "In China essen sie Hunde I". Das ist bitterböser rabenschwarzer dänischer Humor vom Feinsten, eiskalt serviert, genauso wie ich ihn mag  smilie_happy_336.gif
Aber auch "Snatch - Schweine und Diamanten", den könnte ich immer wieder sehen, da bleibe ich jedesmal liegen vor lachen. Brad Pitt als nuschelnder Gypsy ist einfach nur zum brüllen komisch smilie_happy_251.gif    
 
10. Wenn du einen eigenen Film machen könntest, worum würde es gehen?
Manchmal kriege ich so komische Gedanken, die ich dann aufschreibe, sei es nun auf dem Handy, dem Lappi oder auf meinem Notizblock, eben was ich gerade zur Hand habe. Ich schätze daraus könnte man einen kleinen Kurzfilm machen für den sich dann niemand interessieren würde. Also nichts mit Film machen oder so, das überlasse ich anderen, die können das besser.

11. Lieblings-Horrorfilm/Liebesfilm?
Horrorfilm: "Dead Snow I+II", "Tanz der Teufel Reihe" und "Braindead".
Liebesfilm: Sowas gucke ich nicht, wenn es nicht unbedingt sein muss. Daher kann ich keinen nennen.

12. Ekelhaftester Film? 
Das war "Human Centipide". Boah nee.. neeeee... ekelhaft und widerpfui, mir drehts jetzt noch den Magen um, wenn ich daran denke. Ich bin ja relativ hart im nehmen was Filme angeht, aber bei dem...? Nein nein nein nein... nein!!!

13. Der Film, den du als letztens im Kino gesehen hast?
Ich glaube das war "Madagaskar" von 2005. Also schon eeewig lange her.
Dieses Jahr wird aber wieder das Kino gestürmt, wenn die "Minions" über die Leinwand tollen.... BANANAAAAAAA... smilie_happy_256.gif

14. Film den du als letztes gekauft hast?
Das waren mehrere...
"Millenium Trilogie" (... da habe ich das falsche erwischt *grummel*, ich wollte eigentlich die Director's Cut)
"Flickering Lights"
"In China essen sie Hunde I"
"Old Men in new Cars (In China essen sie Hunde) II"
"Adam's Äpfel"


Taggen werde ich niemanden, aber wer Lust und Laune hat, kann gerne mitmachen  smilie_happy_328.gif


Kommentare:

  1. Oh, ich glab, den muss ich auch machen :D

    Und Human Centipide muss ich noch schauen. Aber du weist ja, kann ich nur allein gucken. Es gibt von der Millenium eine DC ? o.O
    Das wusst ich gar nicht....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das, ich würde mich freuen, zumal wir ja fast denselben Filmgeschmack haben ;)

      Iss aber vorher nichts, wenn du Human Centipide schaust^^

      Jep, von Millenium gibt es auch eine DC, die ist knapp 100 Minuten länger als die die ich ausversehen gekauft habe. Mal sehen ob ich mir die Millenium DC noch irgendwo her auffällig unauffällig ertauschen oder für kleines Geld gebraucht kaufen kann. Wer lesen kann ist klar im Vorteil, nä >.>

      Löschen
  2. Wua coole Idee, muss ich auch machen! Und da sieht man mal wieder wie sehr die Geschmäcker sich unterscheiden können, ich glaub kaum dass die skandinavischen Filme was für mich wären und mit Horror, kann ich nicht viel anfangen, die nerven mich sogar richtig XD Aber! Bei Stargate und Dokus bin ich wieder ganz vorne mit dabei :D

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Woah, deine ANtworten sind ja auch geil xD Grad gelesen, das Du mitgemacht hast^^
      Och Horror ist ganz gut, man muss nur wissen was man guckt und Anime, ich mag Anime *__* Du ja auch wie ich grad gelessen hab.

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Die Liebe ist wie eine köstliche Blume, aber man muss den Mut haben, sie vom Rande eines schauerlichen Abgrundes zu pflücken. -Stendhal-