Montag, 13. Oktober 2014

Mirabilis jalapa blühen...

Vor etlichen Monaten hatte ich doch mal Samen ausgesät, bei denen ich nicht mehr wusste was es mal werden soll. Vieles hat gar nicht mehr gekeimt oder ist nach kurzer Zeit eingegangen.
Nur drei dünne Stengel mit ein paar Blättchen hatten überlebt. Ich konnte sie nicht zuordnen und habe sie deshalb einfach mit in einen Balkonkasten gesetzt, in der Hoffnung das sie nicht allzu groß werden würden.
Tja, da habe ich wohl falsch gedacht  smilie_sh_087.gif

Die drei Stengel entpuppten sich nämlich als Mirabilis jalapa, auch bekannt als Wunderblume. Und diese, ursprünglich aus Mittelamerika stammenden Pflanzen, erreichen nicht selten Höhen von über 1m. Nun gut, im Balkonkasten sind sie nicht annähernd so hoch geworden, da einfach die Wurzelfreiheit nach unten fehlte, aber nichtsdestotrotz haben sie Blüten angesetzt. Wenn man den Knick in der Optik (Knick im Stengel) mal wegnimmt und die Pflanze Pi mal Daumen aufrichten würde, würde sie ca. 50cm hoch sein.


Die kleinen trichterförmigen Blüten sind in ihren kräftigen Farben (einfarbig oder mehrfarbig) auch sehr hübsch anzusehen  smilie_love_327.gif



Die Mirabilis jalapa soll Einjährig sein und wird generell über Samen (sehen aus wie kleine Handgranaten) vermehrt.
Es gibt aber wohl auch die Möglichkeit den Wurzelstock auszugraben und diesen wie Dahlien zu überwintern. Das soll den Pflanzen im nächsten Jahr eine noch üppigere Blütenpracht verschaffen und die Pflanzen an sich sollen viel kräftiger und robuster sein, als frisch gesäte.
Ich werde mal versuchen beide Methoden anzuwenden. Samen abzunehmen und den Wurzelstock, falls in der Enge des Blumenkastens ein kräftiger vorhanden sein sollte, zu überwintern.


Liebe Grüße
Anna

Kommentare:

  1. Hahah, na das ist ja mal echt witzig!
    Klasse sehen die aus und tja, so ist das manchmal ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, bin auch froh, dass überhaupt noch was auf Balkonien blüht^^

      Löschen
  2. So eine hübsche "Überraschung" :)
    Hoffentlich klappt das Überwintern.

    Liebe Grüße,
    das Hörnchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch, Hörnchen :)

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  3. Sowas kommt vor :D
    als ich heute das Gewächshaus ausräumte, fand ich eine einzige Aubergine, eine ganz kleine, in der sich Ohrenkneifer eine Wohnung gebaut hatten ^^

    Liebe Grüße
    Rose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lol, eine Eigentumswohnung nur für Ohrenzwicker... auch nicht schlecht :D
      Aber hast recht, irgendwas findet man immer, wo man einfach nur denkt "???" ^^

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen

Die Liebe ist wie eine köstliche Blume, aber man muss den Mut haben, sie vom Rande eines schauerlichen Abgrundes zu pflücken. -Stendhal-