Dienstag, 6. Mai 2014

Schreck lass nach...

Boah, bin ich vorhin auf Arbeit erschrocken smilie_sh_080.gif smilie_sh_021.gif

Ich machte das Licht an und in der Ecke unter dem Lichtschalter saß eine Riiiiiiiiiesenspinne. Die Größte die ich bis jetzt gesehen habe, zumindest in Freiheit.
Tante Gockel erzählte mir eben, das es sich wohl um eine Große Winkelspinne handelte.
Zum Vergleich wie groß das Tierchen war, habe ich ein 2€ Stück neben sie gehalten.
Ich habe keine Angst vor Spinnen, aber hektisch Luft geholt hatte ich trotzdem erstmal. Man rechnet ja nicht unbedingt damit, wenn man das Licht anmacht, das da seelenruhig so ein Tierchen in der Ecke in ihrem Netz sitzt.
Schön sieht sie ja aus...




Liebe Grüße
Anna
(... die sich jetzt mit ihrem Kissen unterhalten geht) 


Kommentare:

  1. Woaaaaah!! Diese Tiere sind echt riesig und ich find sie schon ziemlich fies... ^^' Da würde ich auch ganz schön ins Schwitzen kommen. ;)

    Aber faszinierend sind die schon! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, so fies wie sie aussehen, so nützlich sind sie auch :) Klar, wer würde da nicht erstmal ins Schwitzen kommen, wenn einen plötzlich so ein Tierchen anlacht. Also gleich brauche ich das nicht wieder @.@

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  2. Meine Güte!!!! Boah, Invasion der Riesenspinnen. Ich dachte, so was gibt's nur in den Tropen! Aber bei Deinen ganzen tropischen Gewächsen fühlt sie sich bestimmt heimisch :)

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noooooin, bloß nicht, das Tierchen lebt nicht bei uns. Das habe ich gestern Nacht auf Arbeit gesehen :D Und da kann es von mir aus auch sehr gerne bleiben. Nicht das sie noch Hugo und Egon, unsere Weberknechte die auf dem Balkon hausen, frisst^^

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  3. Boa ist die groß... ich glaube das ich sie das nicht sitzen lassen hätte ;)

    LG Nephi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, glaub ich gerne. Aber sie hat mir ja nichts getan, also tu ich ihr auch nichts :)

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen

Die Liebe ist wie eine köstliche Blume, aber man muss den Mut haben, sie vom Rande eines schauerlichen Abgrundes zu pflücken. -Stendhal-