Mittwoch, 14. Mai 2014

Da bin ich wieder...

Die letzten Tage hatte ich mich ja so ein wenig rar gemacht, aber das lag nur daran, weil ich mit meiner kleinen Schwester einen Anstandsbesuch bei Vati gemacht habe smilie_girl_128.gif


Hier mal ein paar Fotos...


Hier seht ihr einen Busch... einen Busch mit schönen rosaroten Blüten. Um was es sich hierbei für ein Gewächs handelt, entzieht sich leider meines Wissens.

In unserem Heimatdörfchen gibt es auch einen großen Teich, der einfach nur Schwanenteich genannt wird. Warum sieht man sehr schön auf diesem Bild. So lange ich denken kann gibt es auf diesem Teich Schwäne. Dieses Jahr haben sie 5 klitzekleine Flauschebällchen bekommen. Die sind sowas von knuffig und putzig, herrlich. Ob dieses Jahr wieder Karpfen drin schwimmen, kann ich nicht sagen. Jedenfalls waren die letzten jahre immer Karpfen drin und zum Herbst hin wurden diese dann abgefischt und verkauft. Früher gab es noch Goldfische (... oder waren es Koi's?) im Teich, aber seit einigen Jahren nicht mehr. 

Ein alter Baumstamm. An sich ja nichts besonderes, aber er sieht einfach nur toll aus. Wie er so da liegt, alt und verwittert. Wenn der Baumstamm reden könnte, würde er garantiert viel zu erzählen haben. 

Frosch'n

Wenn man genauer auf seinen Hinterkopf sieht, sieht es fast so aus als hätte Frosch'n da ein ziemlich mürrisches Gesicht drauf. Ziemlich fotogen das Tierchen.

Nachdem wir so durch unser Heimatdörfchen geschlumpert waren, hatten wir noch bei unserer ortsansässigen Eisdiele halt gemacht. Da gehen wir schon hin seit wir denken können. Alles dort ist einfach wunderbar. Das Ambiente, der Kuchen, das Eis, die Getränke, die Inhaber und Bedienungen, einfach alles. Dort tragen wir gerne unser Geld hin :) Da ich nicht so einen großen Eisbecher haben wollte, habe ich einen für Kinder genommen. Eine Kugel Schoko und Vanilleeis, dazu lecker Schokosauce und Mini-Marshmallows. Alles ohne Schlagsahne. Lecker Schmackofatz.

Mein Schwesterchen hatte einen großen Eisbecher mit Vanilleeis, Schokosauce, Walnüssen, noch irgendwas anderes war da glaub ich dabei und natürlich viiiiiiiel Schlagsahne *schauder*

"Blumen im Garten, so zwanzig Arten, von Rosen, Tulpen und Narzissen.... " *träller* Ok, hier sind nur Tulpen zu sehen, aber immerhin. Die stehen bei der Freundin von Vati in einem ihrer hundert Gärtchen.

Hier seht ihr meine Wenigkeit mit einer ziemlich rolligen Mietzekatze. Wir hatten gerade auf dem nach Hauseweg eine kleine Pause gemacht und da schoss die Mietze auf uns zu und schmuste mit uns. Ihr war das in dem Moment herzlichst egal das wir keine Kater waren, hauptsache sie bekam Aufmerksamkeit und viele Streicheleinheiten. Die Kleine war aber auch zu süß.

Liebe Grüße
Anna

Kommentare:

  1. Der Busch mit den rosa Blüten ist wahrscheinlich eine Azalee. Da hattest Du ja einen schönen Tag.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du könntest recht haben, Elke. Von den Blüten her gesehen könnte es eine Azalee sein. Ja, den hatte ich :)

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  2. Ja, ich hatte auch auf eine Azalee getippt, so ganz genau kann ich das allerdings nicht erkennen. Ich habe eine gelbe im Garten.

    Der Frosch ist spitze!!!!

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ihr so Sträucher und Büsche von Fotos her bestimmen könnt ist super. Ich kann das nicht. Für mich ist das ein Busch mit schönen Blüten :) In gelb sieht es bestimmt auch sehr schön aus.
      Ja, der Frosch'n ist toll gewesen. Der kann sich bei "Germany's next Topfrosch'n" bewerben :)

      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen

Die Liebe ist wie eine köstliche Blume, aber man muss den Mut haben, sie vom Rande eines schauerlichen Abgrundes zu pflücken. -Stendhal-